Tour PIF+ · Programm

 

Santiago de Compostela nach Finisterre und Muxía

 

1. Tag • Deutschland - Santiago de Compostela

Flug von Deutschland nach Spanien, Fahrt vom Flughafen Santiago de Compostela zum Hotel, Zimmer beziehen, evtl. Spaziergang durch Santiago, Einstimmung auf den Jakobsweg

     

2. Tag • Santiago de Compostela - Negreira

Wanderung nach Negreira (22,1 km - zwischendurch bergauf und bergab, mittelschwer)

Kurz hinter Santiago haben Sie noch einmal einen wunderbaren Blick auf die Kathedrale. Später passiert der Jakobsweg die mittelalterliche Brücke von Maceira bis schließlich das Städtchen Negreira erreicht wird.

     

3. Tag • Negreira - Lago/ Abeleiroas - (Mazaricos)

Wanderung nach Lago (26,5 km - längere Etappe, aber gut zu gehen)

Hinter Negreira geht es durch sehr ländliche Gebiete und viele kleine Dörfer. Transfer zum Hotel in Mazaricos.

 

4. Tag (Mazaricos) - Lago/ Abeleiroas - Ceé

Transfer nach Lago, Wanderung nach Ceé (25,9 km - mittelschwer)

Durch das restaurierte, sehr sehenswerte Dorf Olveiroa mit seinen imposanten Maisspeichern führt der Jakobsweg bis auf die Hochebene vor Ceé. Kurz vor Ceé ist zum ersten Mal das Meer zu sehen.

     

5. Tag • Ceé - Finisterre - Kap Finisterre

Kürzere Wanderung nach Finisterre und zum Kap (16 km - einfach)

An der Bucht von Corcubión entlang und durch das gleichnamige Dörfchen hindurch pilgern Sie auf dem Jakobsweg weiter. Hinter dem Alto de San Roque, ein letzter Anstieg, den es zu überwinden gilt, geht der Jakobsweg nun immer am Meer entlang bis nach Finisterre und zum „Ende der Welt“.

     

6. Tag • Mittwoch, 18. Juni 2014 Finisterre - Lires

Wanderung nach Lires (13,5 km - einfach).

Durch schöne Wälder und kleine Dörfer pilgern Sie auf dem Jakobsweg an der Küste entlang bis nach Lires. Eine etwas längere Variante des Camino führt direkt am Meer entlang.

     

7. Tag • Donnerstag, 19. Juni 2014 Lires - Muxía

Wanderung nach Muxía (15,3 km - einfach)

Über Wege und kleine Straßen durch Wälder und über eine wunderschöne Hochebene führt der Jakobsweg bis zum Marien-Wallfahrtsort Muxía. Es bleibt genügend Zeit, um dieses Hafenstädtchen mit seiner Wallfahrtskirche zu besichtigen.

     

8. Tag • Muxía - Santiago de Compostela - Deutschland

Fahrt zum Flughafen nach Santiago de Compostela und Rückflug nach Deutschland

 

 

Hier können Sie das Programm für Tour PIF+ herunterladen:

Programm Tour PIF+

 

 


Acrobat Reader DownloadZum Betrachten der PDF-Datei benötigen Sie den Adobe Reader.
Sie können ihn hier herunterladen: Adobe Reader Download